Back
Lana Morgenstern: Nebel des Vergessens (EBook, deutsch language, Wiesengrund Verlag) 4 stars

Verraten. Gefangen. Gefoltert. Anysa verliert das Vertrauen in sich selbst und ihren einzigen Freund: Iskander. …

Eine Achterbahnfahrt der Gefühle

4 stars

Ich hatte ja bereits in einem Kommentar geschrieben, daß die erste Hälfte dieses vierten Bandes der Weltensymphonie Saga sehr hoffnungslos und depressiv daher kommt. Das hat mir das Lesen nicht einfach gemacht. In der zweiten Hälfte des Buches gehts dann aber wieder bergauf. Gemeinsam mit Anysa schöpfen wir wieder neue Hoffnung, knüpfen neue Freundschaften und fassen wieder Vertrauen. Das Lesen ging dann deutlich einfacher und flotter.

Und ähnlich wie im zweiten und dritten Band der Serie verknüpft die Autorin auch hier wieder einen Playlist-Vorschlag mit der Geschichte. Musiktitel, die sie zu verschiedenen Kapiteln empfielt, um Anysas Gefühlswelt besser erfassen zu können.

Und wie in den vorangegangenen Bänden auch, endet auch dieser Band mit einem riesen Cliffhanger. Man darf also gespannt sein wie es weitergeht.