User Profile

hatniX

hatnix@tomes.tchncs.de

Joined 8 months, 4 weeks ago

This link opens in a pop-up window

hatniX's books

Stopped Reading

Klaudia Zotzmann-Koch: Mord, Kaffee & Schokolade: Paula Anders' Fälle 1 bis 3 (EBook, deutsch language, edition Sil|ben|reich) 5 stars

Paula Anders' erste Fälle in einem Sammelband "Mord & Schokolade": Der erste Teil der Paula …

Eine sehr unterhaltsame Serie

5 stars

Der Sammelband "Kaffee, Mord & Schokolade: Paula Anders' Fälle 1 bis 3" umfaßt insgesamt drei Krimiromane und eine Krimikurzgeschichte, wobei die Kurzgeschichte sich offenber irgendwo zwischen Roman eins und zwei einreiht.

Wir haben es mit sehr unterschiedlichen Mordfällen zu tun, in die Paula, die Inhaberin einer Kaffeerösterei und Schokoladenmanufaktur, irgendwie direkt oder indirekt verwickelt ist. Anders als Miss Marple - an die ich anfangs unweigerlich denken mußte - mischt sich Paula aber nicht einfach ungefragt ein. Auch ist sie keine Superdetektivin. Vielmehr ist sie der Ruhepol und die gute Seele inmitten ihrer Familie und Freunde, bei der irgendwie immer viele der Handlungsfäden zusammenlaufen. Und sei es auch nur, weil sich alle bei ihr zu einer Tasse heißer Schokolade treffen, um Fakten auszutauschen und zu beratschlagen.

Stattdessen begleiten wir einen Kriminalhauptkommissar und seine Kollegen bei der Suche nach Spuren und dem Befragen von Zeugen und Verdächtigen. Dann wieder sehen wir Szenen …

Klaudia Zotzmann-Koch: Mord, Kaffee & Schokolade: Paula Anders' Fälle 1 bis 3 (EBook, deutsch language, edition Sil|ben|reich) 5 stars

Paula Anders' erste Fälle in einem Sammelband "Mord & Schokolade": Der erste Teil der Paula …

Ich bin jetzt mit den ersten Band bzw. ersten Fall der Sammlung durch. Die Handlung war interessant, glaubwürdig und spannend erzählt. Außerdem sind viele Daten und Fakten mit eingeflossen, was mir den Eindruck gibt, daß die Autorin sehr viel Recherche betrieben hat, um ihrer Geschichte einen soliden Rahmen zu geben. Die Charaktere haben es mir leichtgemacht, mich in den verschiedenen Situationen in sie hineinzudenken. Ich hatte sehr viel Spaß beim Lesen und freue mich jetzt auf die noch ausstehenden Fälle dieser Sammlung.

Lana Morgenstern: Fremde Heimat (EBook, deutsch language, Wiesengrund Verlag) 4 stars

Die elbische Sängerin Anysa kommt auf spektakuläre Weise auf Landory an. Doch kaum hat sie …

Ein ganz klein wenig schwächer als der erste Band

4 stars

Nach dem sehr spektakulären Auftakt der Weltensymphonie hatte ich hohe Erwartungen an den zweiten Band. Vielleicht etwas zu hohe Erwartungen? Fand der erste Band noch auf Landory und der Erde statt, so spielt sich die erzählte Handlung im zweiten Band ausschließlich auf Landory ab. Der parallele Erzählstrang über die Schreiberin zwischen den Sternen ist aber trotzdem weiterhin da und scheint sogar mehr Bedeutung bekommen zu haben.

Eine sehr schöne Änderung im zweiten Band besteht darin, daß es eine Musik Playlist gibt, die die einzelnen Kapitel um Musiktitel ergänzt. Diese Titel spielen in der Handlung eine Rolle und es wird empfohlen, sie wahlweise während, vor oder nach dem Lesen des jeweiligen Kapitels zu hören. Es handelt sich dabei um GEMA-lizensierte Titel, zum großen Teil aus dem Mainstream Bereich. Ein Teil von mir hätte sich lieber GEMA-freie CC-lizensierte Musik gewünscht. Aber andererseits hätte das in dem Kontext der Geschichte dann weniger authentisch …

Lana Morgenstern: Das Kind der Welten (EBook, deutsch language, Wiesengrund Verlag) 4 stars

Die Erde und die magische Welt Landory, die vor Äonen EINS waren, werden von einem …

Episch in jeder Hinsicht

4 stars

Manchmal wird der Begriff Episch inflationär verwendet. Im Falles des Buches "Das Kind der Welten", dem ersten Band der Weltensymphonie Saga, ist das aber mehr als angemessen. Wir lernen die magische Welt Landory kennen, die vor Äonen eins mit der Erde war. Dort beginnt eine Geschichte, die mit beiden Orten verknüpft ist. Als Bindeglied dienen die Weltenbücher, deren Schreiberin wir immer wieder über die Schulter schauen, wie sie die Ereignisse aufschreibt und so zur Realität werden lässt, und dabei ein ums andere mal mit dem Schicksal hadert. Das klingt komplex, und das ist es auch.

Im diesem Buch beginnt eine umfangreiche Fantasysaga, die uns viel Aufmerksamkeit abverlangt. Verschiedene Handlungsfäden wollen im Auge behalten werden, viele Charaktere spielen eine wichtige Rolle. Die Erzählstruktur hilft uns aber dabei, und gibt uns Zeit um uns zurechtzufinden. Das ist sicherlich kein Buch, dass mensch so nebenher vor sich hinplätschern lassen kann. Es lohnt sich …

Lana Morgenstern: Das Kind der Welten (EBook, deutsch language, Wiesengrund Verlag) 4 stars

Die Erde und die magische Welt Landory, die vor Äonen EINS waren, werden von einem …

Ich habe jetzt knapp die Hälfte gelesen. Die Erzählung der Geschichte passiert auf mehreren Ebenen gleichzeitig. Das ist sehr spannend, macht das Buch aber auch etwas schwerer zugänglich, wie ich finde. Vielleicht liegt dieser Eindruck aber auch daran, daß einige Kapitel vergleichsweise lang sind. Ich hab mich jedenfalls an dem Buch festgelesen, und will jetzt auch wissen wie es weitergeht. Ob ich später weitere Teile der Serie lesen werde, muß ich aber noch entscheiden. Vielleicht nicht gleich direkt im Anschluß.